Extras

Ansteckplatte

Wer kennt es nicht: Im Alltag reicht ein kleiner Tisch, aber wenn die Großfamilie zu Besuch kommt wird es schnell zu eng. Die Lösung: Unsere Ansteckplatten!

Mit ihnen kannst du deinen Tisch mit wenigen Handgriffen um 50cm bei einer Ansteckplatte bis 100cm bei zwei Ansteckplatten verlängern.
So wird dein Tisch bei Bedarf zur Tafel.

Bis zu einer Gesamttischlänge (Also Tisch plus Ansteckplatte(n)) von 260cm ist die Maserung von Tisch und Ansteckplatten durchgängig, bei größeren Gesamttischlängen funktioniert dies leider nicht, hier wählen wir optisch passende Hölzer aus.

Nochmal im Überblick:
-Länge pro Ansteckplatte: 50cm
-Breite/Stärke: wie der Tisch
-Maserung des Holzes: Durchgängig bis 260cm Gesamttischlänge

Versiegelung

Im Laufe der Jahrzehnte bilden sich Risse und Furchen im Holz, hierdurch entsteht der besondere Charme von Altholz, der auch unsere Möbel ausmacht.

Dies ist für die Nutzung des Tisches kein Problem, die Risse im Holz lassen sich gut reinigen. 

Beispielsweise wenn Kleinkinder im Haushalt wohnen kann es auf Dauer sinnvoll sein die Risse im Holz mit einem 2k-Epoxid zu versiegeln. Hierfür wird schwarze Epoxidmasse in sämtliche Risse im Holz eingearbeitet, nach der Trocknung werden Überstände entfernt, die versiegelten Stellen geschliffen und poliert. Anschließend wird die versiegelte Tischplatte wie auch unsere unversiegelten Tische mehrfach mit natürlichem Holzöl eingelassen. Optisch und Haptisch besteht somit kein wesentlicher Unterschied zu unseren unversiegelten Tischen.

Fugenlose Verleimung

Darf es etwas klassischer sein? Gerne fertigen wir deinen Tisch ohne Fugen zwischen den Bohlen für eine
ebene Tischoberfläche.


Besonders mit Kindern im Haushalt ist es schnell passiert dass sich Krümel/ Schmutz etc. In den Fugen
zwischen den Bohlen sammelt. Die Reinigung ist zwar kein Problem, bedeutet jedoch einen kleinen
zeitlichen Aufwand. Wenn du dies nicht möchtest oder dir die fugenlose Optik generell besser gefällt als
die Bohlenoptik ist die Option „Fugenlose Verleimnung“ eventuell das Richtige für dich.

Vorgebohrte Schraublöcher

Du möchtest dir keine Gedanken über dir Positionierung des Tischuntergestells machen? Dann ist die Option „Löcher vorbohren“ genau das Richtige für dich!

 

Die Montage wird so deutlich erleichtert, du musst das Tischuntergestell beziehungsweise die Tischbeine
lediglich an den von uns vorgebohrten Stellen positionieren und die beigelegten Schrauben mit Hilfe
eines Schraubenziehers oder Akkuschraubers einschrauben. Fertig! Für alle die es praktisch mögen und
ihr Tischuntergestell nicht selbst positionieren möchten.

Bank Rückenlehnen

Für alle Fans der Bequemlichkeit! Mit unseren Rückenlehnen sitzt es sich auf unseren Bänken noch
entspannter.
Gehalten von zwei dezenten Flachstahlprofilen sorgt sie dafür dass du dich bequem zurücklehnen kannst.
Damit hierfür genügend Sitzfläche vorhanden ist empfehlen wir in Kombination mit der Rückenlehne
eine Bankbreite von mindestens 40 Zentimetern. Die Rückenlehne ist mit jedem unserer
Bankuntergestelle kombinierbar. Die Lehne fertigen wir passend zur von dir gewählten Banklänge in

einer Stärke von ca. 3,5cm.